Versicherungsmissbrauch, § 265 StGB | Brandstiftung | Strafrecht BT

A. Tatbestand

I. Objektiver Tatbestand

  1. Versicherte Sache

2. Tathandlung

II. Subjektiver Tatbestand

  1. Vorsatz
  2. Absicht, sich oder einem Dritten Leistungen aus der Versicherung zu verschaffen

B. Rechtswidrigkeit

C. Schuld

D. Konkurrenzen

Gefällt Dir „JuraQuadrat“?

Du kannst mich unterstützen!

LG JuraQuadrat | §² | Jura macht Spaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.